Konstruktionsentwürfe

Tiefloch-Bohrmaschinen

Konstant präzise.

Teil unseres Repertoires im Sondermaschinenbau ist die Herstellung von Tiefloch-Bohrmaschinen für mechanische Fertigungsprozesse. Bei der Entwicklung dieser Variante galt es das Problem zu lösen, dass die Werkstücke größer als die Maschine sind.

Die Lösung bestand darin, die Maschine „um das Werkstück herum“ zu konstruieren. Entstanden ist ein preisgünstiges Unikat, abgestimmt auf spezielle Kundenwünsche, dass trotz der extremen Belastung dauerhaft präzise arbeitet.

Tiefloch-BohrmaschineBeispiel mit dem Werkstück
einer Generatorenwelle
Tiefloch-BohrmaschineMaschinengestell

Bei dieser kundenspezifischen Variante der Tieflochbohrmaschine gelten folgende technische Daten:

Bohrdurchmesser: 10 bis 25 mm,
Bohrtiefe: bis zu 350 mm

Auf dem Maschinengestell sind folgende Baugruppen montiert:

  • Hauptschlitten
  • Spindelschlitten
  • Lünette
  • Bohrbuchsenträger
  • Bedientableau mit Bedienelementen
Weitere Ansichten
Weitere Informationen

Sie haben noch Fragen zu unseren Referenzprojekten? Zögern Sie nicht und rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine E-Mail:

Telefon0351-272 20 85-0


Email kontakt@intelligent-
automatisieren.de